FFDD22: 34. Filmfest Dresden (5.–10. April 2022) – Einladung zur Feier des Kurzfilms!

Das Filmfest Dresden schaffte es im Gegensatz zu vielen anderen, durch Terminverschiebungen seine Ausgaben auch in den beiden Pandemiejahren anzubieten. 2022 soll in allen Bereichen zur Normalität zurückkehren, auch für das Festival, das zu ihren Frühjahrsterminen zurückkehrt. Der Schwerpunkt zum Thema Geschlechtervielfalt und -gerechtigkeit zieht sich als roter Faden durch die Sonder- wie Fachprogramme. (…)

Lire la suite