exground filmfest 33 – hybrid: 13.–22.11. wie geplant On Demand und verschoben auf 11.–20.12. im Kino in Wiesbaden

Wiesbaden, die Hauptstadt des Bundeslandes Hessen, ist eine charmante Kleinstadt mit vielen touristischen und kulturellen Attraktionen, darunter zwei internationale Filmfestivals, die normalerweise im Frühjahr – goEast Filmfestival – und Herbst – exground filmfest – stattfinden.
In einer netten Geste der Solidarität hatte sich das goEast-Festival, das von den Gesundheitsmassnahmen des letzten Frühjahrs betroffen war, dazu entschlossen, sich zu einer Mischform zu entwickeln, bei der ein Teil des Programms online, auf Abruf, angeboten und der Wettbewerb auf diesen Herbst verschoben wird, um bei exground in den Kinos gezeigt zu werden. Leider trifft die zweite Corona-Welle den Herbst mit einem gewaltigen Schlag!
Aufgrund der neuen Coronabeschränkungen kann das Programm von exground filmfest 33 im November nicht vor Publikum gezeigt werden, was auch goEast trifft. Mit Unterstützung der neuen Partner des Festivals – Festivalscope und Shift72 – ist nahezu das komplette Filmprogramm On Demand verfügbar. Die Tickets können für 5 EUR pro Vorstellung über ondemand.exground.com gekauft werden.
(…)

Lire la suite