Das Festorchester des Lucerne Festivals überrascht erste gleichgeschlechtliche Ehepaare der Schweiz mit «Hochzeitsmarsch für alle»

Nachdem im letzten Herbst die Schweiz mit rund 64% Ja zur «Ehe für alle» sagte, trat diese am 1. Juli in Kraft. Wie so oft dauert es in der Schweiz länger als anderswo, bis gesellschaftliche Fortschritte erzielt werden, doch wenn sie einmal erreicht sind, sind sie stark und dauerhaft: Der Vorteil eines halbdirekten Demokratie Systems, das die Bürgerinnen und Bürger in den Aufbau einer modernen Gesellschaft einbezieht. Wie uns die Nachrichten jeden Tag beweisen, ist dies nicht überall der Fall –schlimmer noch, in der letzten Woche haben wir erleben müssen, dass demokratische Gesellschaften in Bezug auf soziale Errungenschaften und Grundrechte stark zurückfallen können. (…)

Lire la suite

21. und 24. März 2018 Freiburg: Malen nach Musik – Musik erfinden nach einem Bild

21. März: 18h30 / 24. März: 10h-18h30 – Universität Fribourg, Site Miséricorde
Runder Tisch, Ausstellung, Ateliers, Konzert
(…)

Lire la suite